EHC Gröllheimer - Wie alles Begann

Die Gröllheimer erlebten Ihren ersten Auftritt als Eishockeymannschaft schon 1985, anlässlich eines Plauschspieles gegen den damaligen Fanclub des EHC Arosa. Spielort war der Tuleu in Bonaduz.


Hinten v.l.n.r.: Marcel, Bulges, Epli, Dominic, Caruso, Jürgen, Renzo, Ossi.

Vorne v.l.n.r.: Schmid, Yannik, Capeder, Schegg.


Torhüter der ersten Stunde, Nöldi Peterhans.


Hinten v.l.n.r.: Wurm, Bulges, Luzio, Monti, ???

Vorne v.l.n.r.: ???, Andi P., Zunggi, Nöldi P., Werni


v.l.n.r.: Denise?, Reto Metz, Zunggi, Marcel, Tschudin, Heinz Hartmann, Andi Käppeli, Denise Spescha-Casanova, Vilma Casanova-Crameri, Roger Casanova, Martin Luzio, Nöldi Peterhans, Unbekannt, Bulges, Marco Peterhans, Wurm.